Posts

Empfohlener Beitrag

❔Studie: Lohnzahlungen verursachen Milliardenschäden für deutsche Unternehmen

#koogle presseshow: der-postillon.com/2014/08/studie-lohnzahlungen-verursachen.html



Hamburg (dpo) - Schon lange haben Wirtschaftsverbände gewarnt, jetzt bestätigt eine unabhängige Studie den Verdacht: Lohnzahlungen an Arbeitnehmer fügen deutschen Unternehmen jährlich Schäden in Milliardenhöhe zu. Zu dieser Feststellung kam das Institut für Wirtschaftsökonomie in einer großangelegten Studie, in deren Zuge mehr als 3000 hiesige Betriebe und Unternehmen unter die Lupe genommen wurden. "Die Zahlen sind alarmierend", erklärt Ökonom Harald Glockner. "In den letzten Jahren machten Lohnkosten im Schnitt zwei Drittel aller Unternehmensausgaben aus. Kaum vorzustellen, was für gigantische Gewinne gemacht werden könnten, wenn dieser lästige Posten nicht wäre."
Vielen Beschäftigten sei weder bewusst, welchen enormen finanziellen Schaden sie ihrem Arbeitgeber durch ihre Löhne und Bezüge monatlich zufügen, noch dass sie damit letztlich gar ihren eigenen Arbeitsplatz gefährden. In…

► VIDEO: #aufstehen: Damit im Alter niemand in Armut leben muss.

► VIDEO: #aufstehen | Susi Neumann: »Kräfte bündeln, damit Druck entsteht«

❔ Hartz IV-Spartipp: Kondome auswaschen und wiederverwenden

👎 Esst doch weniger! Endstation: Hartz IV reicht nicht für Bus und Bahn.

👎 Hartz IV Zwangsarbeit per Gesetz! Neue SGB II Änderung

❔Pflegekräftemangel: Aktion „Früher sterben“ läuft an

❔SPD: „Die sozial Schwachen sind uns doch egal“

► VIDEO: 👎 Die Rentenlüge | So täuscht der jährliche Rentenversicherungsbescheid.

👎 Neues aus den Unterklassen: Gängelapparat auf Kosten von Arbeitern und Erwerbslosen

👎 Identitätsdiebstahl Jobcenter Jobbörse der Arbeitsagentur eine Plattform für Betrüger?

👎 Sanktionen bei Hartz IV abschaffen • Bundestagssitzung vom 28.06.2018 Komplett

▷ Altersarmut: Sie kochen Kohlrabiblätter aus und heizen nur ein Zimmer

▷ #SPD - Weil kein Rentner hungern sollte: Wir erhöhen den Flaschenpfand!

► VIDEO: Arbeitslosenzahlen einfach erklärt - www.Jobcenter-Odenwald.com

▷ Durch Anrechnung des Kindergeldes auf Hartz IV sparte sich der Staat zwischen 2007 und 2017 knapp 50 Milliarden Euro

► VIDEO: Sachverständige: Sank­tions­system bei Hartz IV überarbeiten - Deutscher Bundestag